fotolia, Robert Kneschke

Stellenangebot

Pflegefachkraft im

Pflegeheim "Bürgerheim"  
vollstationäre Pflege und Kurzzeitpflege

Pflegezentrum "Am Lehngrund"
spezielle Betreuung von demenzkranken Pflegebedürftigen

Pflegeheim "Friedenshöhe"
Betreuung von abhängigkeitskranken Pflegebedürftigen

 

Sie wollen als Pflegefachkraft eigenständig Entscheidungen treffen, Ihre pflegefachliche Kompetenz täglich unter Beweis stellen und die Heimbewohner pflegefachlich liebevoll umsorgen?
Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten eine Stelle mit einer Wochenarbeitszeit zwischen 30 und 35 Stunden, überwiegend im 2-Schicht-System.

Wir bieten:
Gehalt (bei Vollzeit): 2.350 € brutto, Schichtzulage 40 € monatlich, Erholungsbeihilfe, Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigung bei Versicherungsbeiträgen, kostenlose Mitarbeitermahlzeit

Wir erwarten:

Gute Kenntnisse in der Durchführung der Behandlungspflege, Kommunikationsfähigkeiten mit Ärzten, Angehörigen, Betreuern und Therapeuten,
Sicherheit im Umgang mit komplexen Krankheitsbildern,
gute Fähigkeiten für EDV-gestützten Dokumentation


Sie haben Fragen:

Frau Löchel Telefon 03763-6063 oder
Frau Flemming Telefon 03763-606414 oder
Frau Wilfert Telefon 03763-440690
beantworten Ihre Fragen gern.

Ihre Bewerbung schicken Sie an:
Städtische Altenheim Glauchau gGmbH |
Am Bürgerheim1 | 08371 Glauchau
gern auch per e-mail: info@altenheimglauchau.de

 

 

PDL Pflegezentrum "Am Lehngrund"

Sie wollen als Pflegedienstleitung für die fachliche Leitung einer Pflegeeinrichtung für Demenzkranke mit 40 vollstationären Betten und 10 Tagespflegeplätzen Verantwortung übernehmen?
Dann sind Sie bei uns richtig! Unsere erfahrenen PDLs der anderen Häuser stehen Ihnen zur Seite.
Einsatzort ist das Pflegezentrum "Am Lehngrund"
Die Wochenarbeitszeit beträgt mindestens 35 Stunden bei individueller Bestimmung der Arbeitszeit in Abstimmung mit der Heimleitung.

Wir bieten:
Anfangsgehalt: ab 2.560 € brutto (bei Vollbeschäftigung) in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung, Erholungsbeihilfe, Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Vergünstigung bei Versicherungsbeiträgen, kostenlose Mitarbeitermahlzeit

Wir erwarten:
Weiterbildung PDL oder Abschluss Pflegemanagementstudium,
Kommunikationsfähigkeiten mit Mitarbeitern, Ärzten, Angehörigen, Betreuern und Therapeuten,
Sicherheit im Umgang mit komplexen Krankheitsbildern,
gute Fähigkeiten für EDV-gestützte Dokumentation

Sie haben Fragen:
Frau Löchel Telefon 03763-6063 oder
Frau Wilfert Telefon 03763-440690
beantworten Ihre Fragen gern.

Ihre Bewerbung schicken Sie an:
Städtische Altenheim Glauchau gGmbH |
Am Bürgerheim1 | 08371 Glauchau
gern auch per e-mail: info@altenheimglauchau.de

 

 

 

Kastanie